Burn out Prävention durch Achtsamkeit

In diesem Blog möchte ich Sie über Entspannung durch Achtsamkeit informieren. Achtsamkeit ist sehr wichtig für Burn out Prävention und für ein gesundes Leben. Wir leben in einer sehr schnelllebigen Zeit und glauben mit Multitasking alle Anforderungen, die an uns gestellt werden bzw. die wir an uns stellen, erfüllen zu können. Dabei kommen wir oft zur Erkenntnis, dass diese Erfüllungen oft nicht und meistens nicht auf Dauer erfüllbar sind und sogar zu Burn out führen. Wir vergessen, dass unser Gehirn nicht auf Multitasking ausgerichtet ist. Unser Gehirn kann sich auf die Ausführung von Handlungen zur gleichen Zeit und schnell abwechselnd (z.B. mails checken, Zeitung lesen und Telefonieren) nicht einstellen. Unser neurobiologisches System reagiert mit Unruhe, Konzentrationsmangel und massiven Stress. Unser vegetatives Nervensystem kennt sich nicht mehr aus und kommt in eine Disbalance. Der Parasympatikus, der für Entspannung zuständig ist, kann nicht mehr aktiviert werden. Damit es nicht soweit kommt und unser vegetatives Nervensystem wieder in eine Balance kommt, ist die Achtsamkeit ein ganz wichtiger Faktor.
Um Burn out vorzubeugen ist Entspannung durch Achtsamkeit erforderlich. Achtsamkeit ist mit allen Sinnen (sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen) das Hier und Jetzt wahrnehmen. In dieser Achtsamkeit eines Sinnes verweilen ist durch Übung möglich und unser Körper reagiert mit Entspannung.