Lerncoaching

Lernstress begleitet und das ganze Leben.

Lernstress und Prüfungsstress begleiten SchülerInnen und Schüler oft über Jahre. Lernstress der sich während intensiver Lernphasen verstärkt und der Prüfungsstress können zu Ängsten wie Versagensängste, Panikattacken, sozialer Rückzug, Depressionen und sogar Schlafstörungen führen.
Auch die Anforderungen in der Berufswelt steigen immer mehr. Ausbildungen und Fortbildungen werden immer wichtigere Voraussetzung für einen Job. Dies stellt einem vor eine große Herausforderung denn der Stresspegel steigt immer mehr. Versagensängste, Prüfungsängste, Schlafstörungen, depressive Stimmung, Gedanken wie “ich schaffe das nicht mehr” können sich entwickeln. Um mit diesem Lernstress und Prüfungsstress umgehen zu können ist es wichtig die Stressursachen des Lernens und der Prüfungssituationen bewältigen zu bewältigen.
Ich unterstütze Sie Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln um diese Lernstress und Prüfungsstress gut bewältigen zu können. Mir ist es auch wichtig gemeinsam mit Ihnen Übungen zu entwickeln, die sie für sich persönlich in diesen Situationen anwenden können.