Supervision

Supervision (lat. Supervidere, darüber schauen, beobachten) ist eine professionelle Form der Beratung bei dem Einzelpersonen, Teams, Gruppen oder Organisationen arbeitsbezogene Probleme reflektieren. Supervision ist auch eine präventiv psychohygienische Maßnahme und soll Burn out verhindern. Supervision hat zum Ziel innerhalb der Organisationsdynamiken und Teamdynamiken Ressourcen bewusst wahrnehmen zu können, um in konflikthaften Situationen konstruktiv reagieren zu können.

Veränderungen und hohe Anforderungen am Arbeitsplatz können zu Konflikten, Missverständnissen und zu massivem Stress führen. Dadurch kann die professionelle Begleitung für KlientInnen, KundInnen, PatientInnen und die Kommunikation im Team gestört sein.  

Teamsupervision:

In den meisten Institutionen ist es erforderlich in einem Team zu arbeiten. Dies kann zu Konflikten führen, wenn „alte“ MitarbeiterInnen sich verabschieden und neue MitarbeiterInnen kommen, Organisationsstrukturen sich verändern und unterschiedliche Ideen und Meinungen im Vordergrund sind. 

Jedes Teammitglied ist wichtig damit der Auftrag der Institution erfüllt werden kann. Unterschiedliche Charaktere bringen eine Vielfalt von unterschiedlichen Denk- und Handlungsmöglichkeiten in einem Team ein, das auf der einen Seite förderlich sein kann auf der anderen Seite jedoch aufgrund von unterschiedlichen Werten und Bedeutungsgebungen zu Kommunikationsstörungen führen kann.

In der Teamsupervision unterstütze ich Sie im Umgang mit unterschiedlichen Meinungen und Bedeutungsgebungen konstruktiv den Arbeitsalltag gestalten zu können. Wichtig dabei ist mir der achtsame Umgang mit sich selbst und die wertschätzende Kommunikation im Team.

Teamklausur ist eine optimale Ergänzung zur Teamsupervision und dient zum bewussten Aussteigen aus dem Alltag ohne Ablenkungen und Zeitstress. Teammitglieder tauschen sich fachlich aus und können sich dadurch auch in ihrer Denk-und Handlungsweise besser kennen lernen - eine Teamentwicklung und dadurch Teamstärkung findet statt. 

 

Ich kläre den Auftrag mit den LeiterInnen, stimme die Ziele ab und bereite diese Themen methodisch vor, damit ich Sie und ihr Team in der Erreichung ihrer Ziele optimal unterstützen kann. 

 

Die Fallsupervision, eine spezielle Form der Supervision, beschreibe ich im Menü Fallsupervision.

 

Ich unterstütze Sie in der Einzelsupervision, Teamsupervision, Gruppensupervision, als auch Fallsupervision das eigene Verhalten und Handeln zu reflektieren, Zusammenhänge zu erkennen und Möglichkeiten zu entwickeln, wie Sie den Arbeitsalltag zufriedener und effizienter gestalten können und ihre KlientInnen, KundInnen bzw. PatientInnen optimaler unterstützen können.

 

Supervision biete ich auch vor Ort an.

 

//www.dagmar-baschinger.at/wp-content/uploads/revslider/psychotherapie/db_supervision_89471.jpg